?>
COVID-19 Info: Aufträge können wie gewohnt ausgeführt werden. Bleiben Sie gesund!

Frequently Asked Questions

Du oder Sie?

Sie dürfen mich ruhig duzen, wenn du möchtest 😉

Welche Größen können gescannt werden?

Mit photogrammetrischen Verfahren können Objekte von wenigen Millimetern Größe bis hin zu Gebäuden und Berge eingescannt werden. Die eigentliche Limitation liegt in der Herkunft der optischen Rohdaten. Es ließen sich so ebenso Modelle auf atomarem Maßstab erstellen, insofern ein Elektronenrastermikroskop als Bildquelle dient. Auch aus Satellitenbildern lassen sich bei entsprechend großer Pallaxenverschiebung 3D-Modelle erstellen.

Für meinen Service unterscheide ich in folgende Kategorien:

  • Macroscan: kleiner als 5cm x 5cm x 5cm
  • Studio Scan klein: kleiner als 20 x 20 x 20cm
  • Studio Scan groß: größer als 20 x 20 x 20cm
  • Scan mit Umgebunglicht/Aufsteckblitz: belibige Größe

Können Personen, Tiere und andere bewegliche Objekte gescannt werden?

Für 3D-Scans von beweglichen Objekten in hoher Qualität wird ein sehr umfangreiches Equipment benötigt, das in der Lage ist, ein ganzes Objekt auf einmal zu erfassen.

Ich bin zwar theoretisch in der Lage, mit meinem derzeitigen Equipment einen 3D-Scan von z.B. Personen zu erstellen, jedoch muss die Person dafür für einige Minuten komplett still stehen. Bereits eine Bewegung von wenigen Millimetern ist im Scan sichtbar und kann die Qualität enorm verringern.

Da die endgültige Qualität nicht vorhersehbar ist, biete ich derzeit keine Scans dieser Art an.

Ist es möglich, glänzende Objekte zu scannen?

Ja.

Das direkte erfassen von stark glänzenden oder durchsichtigen Materialien ist zwar zum aktuellen Stand mit verschiedensten Technologien wie Laser-Scan oder Streifenprojektion nicht in ausreichender Qualität möglich, jedoch biete ich eine vorherige Mattierung des Objekts an, um die Geometrie indirekt mittels Photogrammetrie in hoher Qualität zu erfassen.

Dazu wird Ihr Objekt mit einer hauchdünnen Schicht eines selbstauflösenden Matt-Sprays überzogen. Die Mattierung verschwindet rückstandsfrei je nach Geometrie, Untergrund und Umgebungstemperatur nach 1 – 4 Stunden.

Dürfen erworbene Bilder/Videos/3D-Modelle Online genutzt werden?

Standardmäßig erhalten Sie alle Daten mit dem privaten, nicht kommerziellen Nutzungsrecht.
Sie dürfen damit z.B. Bilder ausdrucken, Freunden schenken oder im Internet nutzen, insofern Sie keine Einnahmen direkt oder indirekt erzielen könnten (z.B. durch Werbeanzeigen oder zur Kundengewinnung).

 

Für eine gewerbliche Nutzung muss kommerzielles Nutzungsrecht erworben werden.

Welche Nutzungsrechte gibt es?

Nichtkommerzielles Nutzungsrecht
Bilder, Videos und 3D-Modelle die auf dieser Webseite angeboten werden oder im Rahmen eines Auftrags entstehen, insofern nicht anders vereinbart, unterliegen dem nichtkommerziellen Nutzungsrecht.
Die erworbenen Daten sind ausschließlich für den privaten Gebrauch. Eine kommerzielle Nutzung ist untersagt.

Für Firmen, Vereine oder anderen Zusammenschlüssen von Personen ist die interne Nutzung erlaubt, jedoch keine kommerzielle Weiternutzung. Erwerber sind nicht berechtigt, anderen ein Nutzungsrecht einzuräumen.

 
Kommerzielles Nutzungsrecht
Die erworbenen Daten dürfen vom Erwerber kommerziell genutzt werden. Sie sind nicht berechtigt, anderen ein Nutzungsrecht einzuräumen.
 
Ausschließliches Nutzungsrecht
Insofern vereinbart, können Bilder, Videos und 3D-Modelle dem ausschließlichen Nutzungsrecht unterliegen. Die erworbenen Daten dürfen vom Erwerber kommerziell genutzt werden und Dritten ein Nutzungsrecht einzuräumen.
 
Die Nutzungsrechte können, insofern vereinbart, weiteren Restriktionen (wie räumliche, zeitliche oder inhaltliche) unterliegen. Andernfalls sind die Nutzungsrechte global, zeitlich unbeschränkt für jede Anwendung eingeräumt.

Wie viel kostet was?

Stand: Januar 2021

Alle Preise sind ohne Mehrwertsteuer, da ich Kleinunternehmer im Sinne des §19 Umsatzsteuer Gesetz bin.
Daher sparen Sie bei mir 19%.

 

3D-Scan

Kosten Bemerkung
Grundgebühr entfällt seit 2020
An- und Abreise

15€/h + ÖV-Kosten

 

 

 

Innerhalb von Chemnitz und in Sachsen mit Fernverkehr erreichbare Orte sind kostenfrei. Andernfalls fallen Kosten für die Fahrten mit dem öffentlichen Verkehr an. Zusätzlich werden Kosten nach Dauer der Fahrt i. H. v. 15€/h berechnet.
3D-Scan

Probescan: Kostenlos

Studio Scan klein: 120€/h
(kleiner als 20 x 20 x 20cm)

Studio Scan groß: 150€/h
(größer als 20 x 20 x 20cm)

vor-Ort-Scan mit Umgebunglicht/Aufsteckblitz: 150€/h

vor-Ort-Scan Studio klein: 190€/h
(kleiner als 20 x 20 x 20cm)

vor-Ort-Scan Studio groß: 230€/h
(größer als 20 x 20 x 20cm)

Macroscan: 200€/h
(kleiner als 5cm x 5cm x 5cm)

Maßstabsgerecht: zusätzlich 30€/Modell
(bei Luftscans kostenfrei da via GPS automatisch ermittelt)

Abhängig von Größe  und Komplexität des Objekts kann ein Scan innerhalb von 15 min bis hin zu mehreren Stunden aufgenommen werden.

Probescans dienen zur Ermittlung nötiger Arbeitsschritte oder Größe für 3D-Drucke, wenn sie sich schwer abschätzen lässt. Gleichzeitig können sich Kundinnen und Kunden einen ersten Eindruck vom Scan machen.
Beachten Sie bitte, dass ein Probescan in deutlich geringerer Qualität erstellt wird als das endgültige Ergebnis.

Der Macroscan eignet sich für Modelle mit feinen Strukturen geringer Größe, die eine hohen Auflösung benötigen. Aktuell bis zu 30 Mikrometer möglich, zukünftig sind weniger als 10 Mikrometer anvisiert.

Für maßstabsgerechte Scans fällt zusätzlich eine Gebühr von 30€/Modell an.
Wenn Sie ihr Modell nur in eine Achse skaliert haben möchten, z.B. für einen 3D-Druck, so ist das kostenfrei möglich.

Bearbeitung des Scans,
(Verarbeitung, optionale Konstruktionen, 3D-retouch, u. ä.)
100€/h Nicht berechnet wird die benötigte Berechnungsdauer der Modelle. Die Berechnungsdauer kann aber je nach Komplexität und Qualität zwischen wenigen Stunden bis hin zu einem Tag betragen.
Mattierung/Strukturierung
(für glänzende Modelle oder Modelle ohne visuelle Strukur)

Größen- und Komplexitätsabhängig zwischen 10€ und 50€

größer als 100 x 100 x 100 cm
Auf Anfrage

Ist das Objekt stark glänzend, muss es mattiert werden.

Besitzt das Objekt keine oder eine zu schwache optische Struktur, muss es strukturiert werden.

Sollte das Objekt z.B. durchsichtig sein, so kann sowohl eine Mattierung als auch Strukturierung nötig sein.

Versand ab 4,99€ Bei Auftragswerten über 150€ entfallen Versandkosten (versicherter Versand bis 500€ und 2kg, sowie Sendungsverfolgung. Preis: DHL, zuletzt aktualisiert 16.1.21).

Abhängig von der Größe, Beschaffenheit und gewünschten Genauigkeit können 3D-Scans schon innerhalb einer Stunde zu digitalen 3D-Modellen verarbeitet werden.

 

3D-Druck

Mindestauftragswert FDM-Druck 10€ Für Modelle unterhalb des Mindestauftragswerts (inkl. Filament) wird der Mindestauftragswert berechnet.
Maschinenstunde FDM 5€/h Klassischer 3D-Druck im FDM-Verfahren (Filament)
Filament (FDM)

Standard: 0,03€/g
(PLA, ABS, ASA, PETG, BDP, Holz-PLA)

 

 

Spezialfilamente auf Nachfrage
(ABS-Feuerfest, Carbon, Stein, Glow-in-the-dark)

Haben Sie eigenes Filament mit dem gedruckt werden soll?  Dann entfallen die Filamentkosten.
Mindestauftragswert SLA-Druck 20€ Für Modelle unterhalb des Mindestauftragswerts (inkl. Resin) wird der Mindestauftragswert berechnet.
Maschinenstunde SLA 15€/h

Standard Schichthöhe: 0,05 mm

inkl. Waschen und Aushärten der Modelle

Resin/Harz (SLA) 0,10€/ml UV-Härtendes Harz mit geringer Viskosität für Details mit einer Größe von bis zu 0,035 mm

 

Luftfotografie

Kosten Bemerkung
Grundgebühr entfällt seit 2020
An- und Abreise

15€/h + ÖV-Kosten

 

 

Innerhalb von Chemnitz und in Sachsen mit Fernverkehr erreichbare Orte sind kostenfrei. Andernfalls fallen Kosten für die Fahrten mit dem öffentlichen Verkehr an. Zusätzlich werden Kosten nach Dauer der Fahrt i. H. v. 15€/h berechnet.
Flugzeit 150€/h
Equipment- und Pilotkosten inkl. Versicherung (HDI Global, Gewerblich, Europaweit, 3.000.000€ Deckungssumme).
Nutzungsrechte nichtkommerziell
(privat/intern)

5€/Luftaufnahme (JPEG, 20 Mpx)

15€/Videominute (4K, 30 fps)

  • leichte Bildbearbeitung inklusive (Tonwertkorrektur, Schärfen, entfernen evtl. chromatischer Aberration)
  • Für Panoramen wird je zusammengefügtem Einzelbild berechnet

 

Nutzungsrechte kommerziell
(gewerblich)

10€/Luftaufnahme (JPEG oder RAW, 20 Mpx)

30€/Videominute (4K oder C4K, 24/30/60 fps; 1080p bis 120 fps)

  • leichte Bildbearbeitung inklusive (Tonwertkorrektur, Schärfen, entfernen evtl. chromatischer Aberration)
  • Bild-Rohdatenweitergabe im universellen DNG-Format möglich
  • Für Panoramen wird je zusammengefügtem Einzebild berechnet (kleine Panoramen auch als Rohdatenweitergabe möglich)
  • Alle Videoaufnahmen können auch im V-LOG Farbprofil aufgenommen werden
Nutzungsrechte Luftscan 3D/Karte nichtkommerziell (privat/intern) 2€/Rohbild Erstellung von 3D-Scans oder Karten aus der Luft für private Zwecke
Nutzungsrechte Luftscan 3D/Karte kommerziell (gewerblich) 4€/Rohbild Erstellung von 3D-Scans oder Karten aus der Luft für kommerzielle Zwecke
Bearbeitung der Fotos/Videos 50€/h
  • Formatumwandlung
  • Bildbearbeitung
  • Bezeichnung der Dateien
  • Videoschnitt und Color-Grading
Planungskosten 20€/h Zeitaufwand der Planung von Flugrouten, Adress- und Bildflächenermittlung sowie Überprüfung der Lokalitäten.
Antrag auf Unbedenklichkeitsbescheinigung meist zwischen 10 bis 50€, abhängig von Kommune und Aufwand der Prüfung Antrag für Aufstiege/Flüge mit einem unbemannten Fluggerät (UAV) welche nicht durch die Allgemeinverfügung abgedeckt sind oder risikobehaftet sein können.
Geltungsdauer: z.B. Leipzig: 6 Wochen

Um einen konkreten Kostenvoranschlag für Ihr individuelles Projekt zu erhalten, können Sie mich gern hier anfragen.